RS GROUP

Wir aktivieren Ihre Strategie!

  

„Unsere Kunden sind Experten und wissen wohin sie wollen. Sie befinden sich mit ihren hochwertigen Produkten mitten im digitalen Wandel. Wir helfen unseren Kunden sich auf ihr Kerngeschäft zu fokussieren und erreichen gemeinsam ihre künftigen Ziele.“

Ihr Kai Rommel und Ralf Sträter

Projektbeispiele

Öffentliche Verwaltung

Finanzdienstleistung

Mittelstand

Projektbeispiele

Öffentliche Verwaltung

Einführung ITIL inkl. ISO20000 Zertifizierung

Leitung eins Großprojektes zur Einführung von ITIL-Standards in der öffentlichen Verwaltung inkl. der Steuerung externer Dienstleister. Die Einführung der Prozesse erfolgte in drei größeren Logikblöcken, die auch die Einführung eines landesweiten virtuellen Service Desks umfasste.

Digitalisierung einer End2End Wertschöpfungskette

Erhebung und Modellierung bestehender Prozesse einer mittelständischen Bank mit dem Ziel der Identifikation von Digitalisierungspotentialen. Nach einer ersten Stufe der Prozessoptimierung nach Lean Management wurden die priorisierten (Teil-)Prozesse konsequent automatisiert.

Prozessmanagement Optimierung

Analyse und Optimierung der konzernweiten Prozesse eines großen internationalen Onlinehändlers unter Berücksichtigung von modernen und zeitgemäßen Digitalisierungsinstrumenten zum Upgrade der bestehenden Customer-Journey.

Einführung ITIL inkl. ISO20000 Zertifizierung

Leitung eins Großprojektes zur Einführung von ITIL-Standards in der öffentlichen Verwaltung inkl. der Steuerung externer Dienstleister. Die Einführung der Prozesse erfolgte in drei größeren Logikblöcken, die auch die Einführung eines landesweiten virtuellen Service Desks umfasste.

Aufbau Competence Centers für Projektmanagement

Einführung von Projektmanagement-Standards in einer Landesoberbehörde mit dem Ziel der Etablierung einer kundenindividuellen Projektportfoliostrategie inklusive Vorgaben zum Ressourcen-, Risiko und Leistungsmanagement über alle Phasen des Projektlebenszyklus.

Projektleitung Softwareentwicklung

Leitung eines hybriden (agil und klassisch) Projekts zur Neuentwicklung von verwaltungsspezifischer Software für den landes- und landesübergreifenden Einsatz. Zu den komplexen Anforderungen aus Fachlichkeit und Softwarearchitektur gehörten die Integration von Revisionssicherheit, Dokumentenmanagementsystemen, sowie Statistik- und Controllingauswertungen.

Finanzdienstleistungen

Aufbau Competence Centers für Projektmanagement

Einführung von Projektmanagement-Standards in einer Landesoberbehörde mit dem Ziel der Etablierung einer kundenindividuellen Projektportfoliostrategie inklusive Vorgaben zum Ressourcen-, Risiko und Leistungsmanagement über alle Phasen des Projektlebenszyklus.

E-Money License und Product Issuing

Leitung eins Projektes zum produktiven Launch eines e-Geld-Produkts für einen Payment Solution Provider von der Konzeption des Produkts, Gestaltung der Prozesse für Ausgabe und Betrieb, Testing und Pilotierung mit anschließendem Rollout inkl. Sicherung der aufsichtsrechtlichen Dokumentationen für Lizenz sowie PSD2-Anforderungen.

Internationales Projektmanagement

Interimsweise Übernahme der Projektsteuerung in einer kritischen Phase für einen international führenden Technologieanbieter für wissenschaftliche Instrumente. Hierbei lag die Herausforderung in der Neustrukturierung der Planung und Steuerung des Projektes unter Berücksichtigung bereits bestehender, verbindlicher Terminvorgaben.

Digitalisierung einer End2End Wertschöpfungskette

Erhebung und Modellierung bestehender Prozesse einer mittelständischen Bank mit dem Ziel der Identifikation von Digitalisierungspotentialen. Nach einer ersten Stufe der Prozessoptimierung nach Lean Management wurden die priorisierten (Teil-)Prozesse konsequent automatisiert.

E-Money License und Product Issuing

Leitung eins Projektes zum produktiven Launch eines e-Geld-Produkts für einen Payment Solution Provider von der Konzeption des Produkts, Gestaltung der Prozesse für Ausgabe und Betrieb, Testing und Pilotierung mit anschließendem Rollout inkl. Sicherung der aufsichtsrechtlichen Dokumentationen für Lizenz sowie PSD2-Anforderungen.

PMO-Aufbau mit Integration OP-Riskmanagement

Interimsweise Leitung der Abteilung strategisches Projektmanagement einer Privatbank mit Fokus auf die Weiterentwicklung der zentralen Prozesse und des Projektportfoliomanagements. Neben der Steuerung der im Portfolio geführten Programme wurden operative Instrumente zur Entscheidungsprozessoptimierung (z.B. kriterienbasiertes Priorisierungsmodell) etabliert.

Mittelstand

Projektleitung Softwareentwicklung

Leitung eines hybriden (agil und klassisch) Projekts zur Neuentwicklung von verwaltungsspezifischer Software für den landes- und landesübergreifenden Einsatz. Zu den komplexen Anforderungen aus Fachlichkeit und Softwarearchitektur gehörten die Integration von Revisionssicherheit, Dokumentenmanagementsystemen, sowie Statistik- und Controllingauswertungen.

PMO-Aufbau mit Integration OP-Riskmanagement

Interimsweise Leitung der Abteilung strategisches Projektmanagement einer Privatbank mit Fokus auf die Weiterentwicklung der zentralen Prozesse und des Projektportfoliomanagements. Neben der Steuerung der im Portfolio geführten Programme wurden operative Instrumente zur Entscheidungsprozessoptimierung (z.B. kriterienbasiertes Priorisierungsmodell) etabliert.

Reengineering der Aufbau- und Ablauforganisation

Fachliche Analyse und Reengineering der Aufbau- und Ablauforganisation einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (SWOT-Analysen, Visions- und Strategieentwicklung, Konzeptionierung Kompetenzcenter-Lohnabrechnung und organisatorischer Umbau).

Prozessmanagement Optimierung

Analyse und Optimierung der konzernweiten Prozesse eines großen internationalen Onlinehändlers unter Berücksichtigung von modernen und zeitgemäßen Digitalisierungsinstrumenten zum Upgrade der bestehenden Customer-Journey.

Internationales Projektmanagement

Interimsweise Übernahme der Projektsteuerung in einer kritischen Phase für einen international führenden Technologieanbieter für wissenschaftliche Instrumente. Hierbei lag die Herausforderung in der Neustrukturierung der Planung und Steuerung des Projektes unter Berücksichtigung bereits bestehender, verbindlicher Terminvorgaben.

Reengineering der Aufbau- und Ablauforganisation

Fachliche Analyse und Reengineering der Aufbau- und Ablauforganisation einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (SWOT-Analysen, Visions- und Strategieentwicklung, Konzeptionierung Kompetenzcenter-Lohnabrechnung und organisatorischer Umbau).

RS GROUP

Die Strategieaktivierer

de_DE
en_GB de_DE